up

`Auf diesem Computer angemeldet bleiben` Option

Wählen Sie `Angemeldet bleiben` Option, wenn Sie automatisch eingeloggt bleiben möchten in der Zukunft. Ihr Konto wird für 45 Tage aktiv bleiben. Bitte benutzten Sie diese Funktion nicht, wenn Sie an einem öffentlichem Netzwerk/Computer sind, welcher von mehreren Benutzern gebraucht wird.

top
Start

Ausrüstung

Schwimmbrillen - Geschlecht: Unisex

()
load

Wie wählt man eine gute Schwimmbrille aus?

Die Schwimmbrille ist eine speziell entwickelte Brille, die Ihnen hilft, unter Wasser klar zu sehen. Die undurchlässige Struktur verhindert das Eindringen von Wasser, indem sie einen Luftsack in der Nähe Ihres Auges bildet. Es gibt mehrere Gründe, warum es hilfreich ist, beim Schwimmen eine Schwimmbrille zu tragen. Die Marken, die die Schwimmbrillen anbieten, sind Speedo , Arena , Zone3 , TYR , Turbo und Cressi .
Bei der Auswahl einer guten Schutzbrille ist die Passform das Wichtigste. Die Passform wird durch die Dichtung der Brille bestimmt. Der gängigste Brillentyp ist oval und verfügt über eine Silikon Innendichtung. Wenn Sie sie testen, sollte die Dichtung dicht sein. Andernfalls kann Wasser eindringen. Wenn sie jedoch nicht fest sitzt, sind sie extrem dicht und üben eine zu große Belastung aus.
Die Wahl einer guten Schwimmbrille ist entscheidend, um Komfort, Klarheit und ein leckagefreies Erlebnis im Wasser zu gewährleisten. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Paares helfen sollen:

Der wichtigste Aspekt besteht darin, eine Schutzbrille zu finden, die gut sitzt und einen wasserdichten Abschluss um Ihre Augen herum schafft.
Berücksichtigen Sie den Linsentyp entsprechend Ihren Bedürfnissen und Ihrer Schwimmumgebung. Klare Gläser eignen sich zum Schwimmen in Innenräumen und bei schlechten Lichtverhältnissen, während getönte oder verspiegelte Gläser UV Schutz bieten und die Blendung in hellen Außenumgebungen reduzieren. Polarisierte Gläser können beim Schwimmen im offenen Wasser von Vorteil sein, um die Blendung an der Oberfläche zu reduzieren.
Entscheiden Sie sich für Schutzbrillen mit Gläsern aus langlebigen Materialien wie Polycarbonat. Sie neigen weniger dazu, zu splittern oder zu zerkratzen, was eine lange Nutzungsdauer gewährleistet. Suchen Sie nach Schwimmbrillen mit einer Antibeschlagbeschichtung auf den Gläsern. Dadurch wird ein Beschlagen verhindert und eine klare Sicht beim Schwimmen gewährleistet. Auf einige Schwimmbrillen ist diese Beschichtung aufgebracht, während bei anderen möglicherweise die Verwendung eines Antibeschlaggels oder sprays erforderlich ist.
Wenn Sie im Freien oder in hell erleuchteten Umgebungen schwimmen, wählen Sie eine Schwimmbrille mit UV Schutz. Dies schützt Ihre Augen vor schädlichen Sonnenstrahlen.
Berücksichtigen Sie das Design und die Einstellbarkeit des Riemens. Entscheiden Sie sich für eine Schutzbrille mit leicht verstellbaren Trägern, die einen sicheren und bequemen Sitz bieten. Einige Schutzbrillen verfügen über geteilte Riemen oder verstellbare Schnallen, die eine individuellere Passform ermöglichen.
Überprüfen Sie, ob die Brille mit einem verstellbaren Nasensteg ausgestattet ist. Mit dieser Funktion können Sie den Abstand zwischen den Linsen anpassen, um ihn an Ihre Gesichtsform und Brückenbreite anzupassen.

pedidos

WhatsApp

+34 663 922 716

clouse menu abdrehen