up

`Auf diesem Computer angemeldet bleiben` Option

Wählen Sie `Angemeldet bleiben` Option, wenn Sie automatisch eingeloggt bleiben möchten in der Zukunft. Ihr Konto wird für 45 Tage aktiv bleiben. Bitte benutzten Sie diese Funktion nicht, wenn Sie an einem öffentlichem Netzwerk/Computer sind, welcher von mehreren Benutzern gebraucht wird.

top
Start

Damenkleidung

Hosen - Saison: Frühjahr/Sommer

()
load

Arten von Hosen für den Außenbereich

Die beiden Haupttypen von Outdoor Hosen für Frauen sind isolierte Hosen und Jeanshosen. Schauen wir uns diese im Folgenden genauer an.

Isolierte Hosen

Isolierte Hosen zum Wandern und Trekking bei kaltem Wetter bieten eine entspanntere Passform als viele andere Freizeithosen. Sie bieten mehr Bewegungsfreiheit bei intensiven aktiven Outdoor Aktivitäten und ermöglichen das Tragen von Thermo Unterschichten für zusätzliche Wärme. Die isolierte Hose beeinträchtigt nicht die Zirkulation warmer Luft in der Hose, sodass Sie sich bei kalten Temperaturen den ganzen Tag über warm und entspannt fühlen.

Jeanshosen

Baumwolle und Jeans halten sich am Wasser fest, sodass Sie sich unter feuchten Bedingungen verschwitzt und nass fühlen und sich bei kaltem Wetter abkühlen. Normalerweise sind Jeans aufgrund ihres Materials nicht für Outdoor Aktivitäten geeignet. Für Leute, die stilvoll wandern möchten, gibt es jedoch Performance Jeans, die die Mode und Funktionalität von Outdoor Hosen kombinieren.
Es gibt viele führende Marken, die Outdoor Jeanshosen anbieten, die alle Merkmale von Sportbekleidung wie Temperaturregelung, Stretch und Komfort kombinieren. Performance Denim oder die am besten benannte Adventure Hose sind alles, was Sie brauchen, um stilvoll Abenteuer zu erleben. Arcteryx , Salomon , Salewa , Columbia und Adidas sind die beliebtesten Marken, die eine große Auswahl an Outdoor Hosen für Sportler und Outdoor Outdoor Enthusiasten anbieten.


clouse menu abdrehen